Musterbewerbung Friseur für die Ausbildung

Sehr geehrte Frau (…),

mein Ziel ist es, einen Beruf zu erlernen, bei dem ich meine Interessen am Umgang mit Menschen, meine Begeisterung für Mode und meine Neigung zu kreativer, handwerklicher Arbeit verbinden kann. Mit großem Interesse habe ich Ihr Inserat in der “XXX” gelesen und bewerbe mich hiermit um den Ausbildungsplatz zum Friseur.

Derzeit besuche ich die letzte Klasse der XXX-Hauptschule, welche ich in Kürze mit einem guten qualifizierenden Hauptschulabschluss beenden werde. Während eines vierwöchigen Praktikums in einem Friseursalon im Rahmen des schulischen Angebotes konnte ich mir erste Einblicke in den vielfältigen Aufgabenbereich eines Friseurs verschaffen. Neben dem Empfang der Kunden, vorbereitenden Tätigkeiten wie dem Kämmen und Waschen der Haare oder dem Anmischen vor Farben durfte ich am Übungskopf Dauerwellen legen und abwickeln, Farben auftragen sowie Hochsteck- und Fönfrisuren ausprobieren.

Ich konnte unter Beweis stellen, dass ich mir übertragene Aufgaben sorgfältig, gewissenhaft und zügig erledige, strikt nach Anweisung, eigenständig und teamorientiert arbeite und über eine rasche Auffassungsgabe sowie handwerkliches Geschick verfüge. Der persönliche Umgang mit Menschen bereitet mir große Freude und meine offene, freundliche und zuvorkommende Art macht es mir leicht, neue Kontakte zu knüpfen.

Mein Umfeld schätzt meine Ehrlichkeit, Aufmerksamkeit und Hilfsbereitschaft, ich gelte als verschwiegen, zuverlässig und verantwortungsbewusst. Meine persönlichen Stärken sehe ich in meiner Geduld und Ausdauer, meiner Konzentrationsfähigkeit und meiner Zielstrebigkeit. Ich bringe ein lebhaftes Interesse an Mode und Trends mit, bin experimentierfreudig und Neuem gegenüber aufgeschlossen. Sehr viel Wert lege ich auf ein gepflegtes und ansprechendes Erscheinungsbild, auf gute Umgangsformen sowie auf Pünktlichkeit.

Ich freue mich sehr, wenn Sie mir Gelegenheit geben, Sie während eines Probearbeitens oder eines vorausgehenden Praktikums von meiner Motivation und meiner Lernbereitschaft zu überzeugen und sehe Ihrer Einladung zu einem Vorstellungsgespräch mit großer Freude entgegen.

Mit freundlichen Grüßen,

Bestehst Du auch den Einstellungstest für diesen Beruf?

Starte jetzt den Eignungstest!