Update: So schreiben Sie Bewerbungen die Sie ins Vorstellungsgespräch bringen (Präsentation).

Sehr geehrter Herr (…),

in Ihrem Inserat in der „XXX“ suchen Sie für Ihre Einrichtung in XXX einen belastbaren, flexiblen und motivierten Erzieher mit mindestens fünf Jahren Berufserfahrung. Ich könnte der Richtige für Sie sein!

Ich bin staatlich anerkannter Erzieher und in diesem Beruf seit acht Jahren tätig. Meine Ausbildung absolvierte ich in der evangelischen Hort- und Kindertagesstätte in XXX, wo elementarpädagogische und religionspädagogische Ansätze wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit waren. Seit XXX arbeite ich in der Jugendfürsorge des Jugendamtes XXX.

Da mir die Arbeit mit Kindern sehr viel Freude bereitet und es mir ein wichtiges Anliegen ist, sie nicht nur auf Ihrem Weg zu begleiten und zu unterstützen, sondern ihnen auch moralische und christliche Werte zu vermitteln, habe ich mich entschlossen, in die Tagesbetreuung zurückzukehren. Da Konzept Ihrer Einrichtung, das die gruppenübergreifende Arbeit und auch die Einbeziehung der Bezugspersonen vorsieht, entspricht meinen persönlichen Vorstellungen des Erzieherberufes sehr.

Meine Arbeitsweise zeichnet sich durch Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Pflichtbewusststein aus, wesentlichstes Merkmal ist das am Kindeswohl orientierte Denken und Handeln. Ich arbeite gerne, sowohl im Team als auch eigenverantwortlich, bin geübt im Umgang mit dem Computer, vertraut mit administrativen und verwaltenden Tätigkeiten und durch lange Mitgliedschaft in einem Sportverein körperlich fit. Mein Umfeld schätzt meine offene, kontaktfreudige und kommunikationsstarke Art, ich bin geduldig, einfühlsam und verfüge über Durchsetzungsvermögen. Äußerst wichtig ist mir ein freundlicher und positiver Umgangston sowie gute Umgangsformen. Als verantwortungsvoller Erzieher mit Vorbildfunktion werte ich Pünktlichkeit, Ehrlichkeit, Hilfsbereitschaft und Engagement als unabdingbare Voraussetzungen. Kreativität, musikalisches Talent und Kooperationsbereitschaft runden mein persönliches Profil ab.

Ich freue mich, wenn ich durch meine Bewerbung Ihr Interesse wecken konnte und Sie mir Gelegenheit geben, Sie in einem Vorstellungsgespräch von meiner Einsatzfreude, Leistungsbereitschaft und meinen fachlichen und menschlichen Kompetenzen zu überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen,

Bestehst Du den Einstellungstest? Ab 85% hast Du bestanden...

Starte jetzt den Eignungstest!