Update: So schreiben Sie Bewerbungen die Sie ins Vorstellungsgespräch bringen (Präsentation).

Sehr geehrter Herr (…),

Ihre Pflegeeinrichtung habe ich bereits währendmeiner Ausbildung zum Altenpfleger kennen gelernt. Mit großer Freude habe ich zur Kenntnis genommen, dass Sie eine Arbeitsstelle als Altenpfleger zu besetzen haben und bewerbe mich hiermit um diesen Arbeitsplatz.

Nachdem ich meine Ausbildung in Ihrem Hause abgeschlossen habe war ich in verschiedenen Altenheimen und Pflegeeinrichtungen tätig. Bedingt durch einen Wohnortwechsel war eine Weiterbeschäftigung in meinem erlernten Beruf nicht mehr möglich, so dass ich zuletzt in einem Call-Center tätig war. Im Rahmen dieser Beschäftigung habe ich mir einen versierten Umgang mit dem Computer angeeignet und konnte meinen Teamgeist wie meine Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten unter Beweis stellen. Mir übertragene Aufgaben habe ich stets zügig, gewissenhaft und sorgfältig erledigt.

Meine freundliche, offene und aufgeschlossene Art macht es mir leicht, auf fremde Menschen zuzugehen und neue Kontakte zu knüpfen. Ich gelte als geduldig, kommunikationsstark und hilfsbereit. Meine persönlichen Stärken sehe ich in meinem Verantwortungsbewusststein, meiner Ehrlichkeit und an meiner großen Freude an meinem erlernten Beruf. Der tägliche Umgang mit Menschen ist mir sehr wichtig und es ist mir ein besonderes Anliegen, den letzten Lebensabschnitt älterer und hilfsbedürftiger Menschen angenehm und würdevoll zu gestalten. Ich verfüge über Organisationstalent, ein ausgeprägtes Hygienebewusststein und bin bereit, mich zügig und konzentriert in mir unbekannte Aufgabenbereiche einzuarbeiten. Emotionale Stabilität und eine gute körperliche Verfassung bring ich mit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Kritikfähigkeit werte ich als selbstverständlich.

Ich bin mobil und hinsichtlich meiner Arbeitszeiten flexibel. Trotz fünfjähriger Berufspause bin sicher, mein Fachwissen aufgrund meines lebhaften Interesses an medizinischen und pflegerischen Sachverhalten zügig abrufen, anwenden und erweitern zu können.

Ich freue mich sehr, wenn ich Sie von meiner hohen Motivation, Lern- und Leistungsbereitschaft überzeugen kann und beantworte eventuell noch offenstehende Fragen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen,

Bestehst Du auch den Einstellungstest für diesen Beruf?

Starte jetzt den Eignungstest!