Update: So schreiben Sie Bewerbungen die Sie ins Vorstellungsgespräch bringen (Präsentation).

Sehr geehrter Herr (…),

Ihrer Annonce in der „XXX“ habe ich entnommen, dass eine Teilzeitstelle in Ihrem Betrieb zu besetzen ist. Ich bewerbe mich als junge, motivierte Mitarbeiterin bei Ihnen, die gerne ihre bisherigen Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen und vertiefen möchte.

Ich bin ausgebildete Mechatronikerin und war zuletzt bei XXX tätig. Meinen Tätigkeitsschwerpunkt bildeten Servicearbeiten rund um Kraftfahrzeuge, wie Nachrüstungen der Kfz-Elektrik, Diagnosen mit Prüfgeräten und Reparaturen von Turboladern, Motoren und deren Baugruppen, die Montage und Auswuchtung von Reifen, Fahrwerksvermessungen sowie Wartungsarbeiten an Aggregaten, der Kupplung sowie dem Getriebe. Daneben gehörten Vorbereitungen auf die TÜV- und AU-Prüfung sowie sonstige in einem Kfz-Betrieb anfallenden Arbeiten zu meinen Aufgaben. Meine Elternzeit nutzte ich für Lehrgänge mit den Schwerpunkten Fahrwerks- und Bremstechnik sowie Motor-Management-Systeme für Otto- und Dieselmotoren.

Die Arbeit an Fahrzeugen und deren Innenleben bereitet mir große Freude, ebenso wie der persönliche Umgang mit Kunden und Kollegen. Meine offene, freundliche und kontaktfreudige Art macht es mir leicht, mich in ein bestehendes Team zu integrieren und neue Kontakte zu knüpfen, meine fachlichen Kompetenzen, mein sicheres Auftreten und meine fleißige, tatkräftige Mitarbeit überzeugen auch skeptische männliche Kollegen von meiner Eignung. Meine Arbeitsweise ist nachweislich präzise und genau, ich verfüge über eine rasche Auffassungsgabe und die Fähigkeit, mich selbstständig, aufmerksam und zügig in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten.

Meine persönlichen Stärken sehe ich in meiner Flexibilität, Belastbarkeit und meiner Zielstrebigkeit, ich gelte als hilfsbereit, ausdauernd und verantwortungsvoll. Ein lebhaftes Interesse, Lern- und Weiterbildungswille sowie Einsatzfreude können Sie als ebenso selbstverständlich voraussetzen wie Pünktlichkeit, Organisationstalent und Ehrlichkeit.

Ich möchte schnellstmöglich wieder am Berufsleben teilnehmen. Nachdem es mir gelungen ist, einen Kindergartenplatz mit Ganztagesbetreuung für meinen Sohn zu finden und die Betreuung auch im Krankheitsfall gewährleistet ist, bin ich hinsichtlich meiner Arbeitszeiten flexibel einsetzbar.

Ich freue mich sehr, wenn Sie mir Gelegenheit geben, mich persönlich vorzustellen.

Mit freundlichen Grüßen,

Bestehst Du auch den Einstellungstest für diesen Beruf?

Starte jetzt den Eignungstest!