Update: So schreiben Sie Bewerbungen die Sie ins Vorstellungsgespräch bringen (Präsentation).

Zuerst die gute Nachricht. Industriekaufleute sind so umfassend ausgebildet, dass sie in fast allen Unternehmen Beschäftigung finden können. Hier wird Deine Zustimmung sicher sein. Im Umkehrschluss muss allerdings eingeräumt werden, dass jede Stelle auch von anderen Kaufleuten besetzt werden kann, wenn es sich um eine spezialisierte Stelle handelt. Was dies für Chancen und Schwierigkeiten auf dem Arbeitsmarkt und für Bewerbungen bedeuten kann, soll hier genauer untersucht werden. Diese Betrachtung wird schließlich in einem Bewerbungsschreiben münden, das erfolgsversprechend und beispielgebend sein kann.

Freie Stellen und Bewerber auf dem Markt

Die Arbeitsagentur hat Zahlen veröffentlicht, die nahelegen, dass eine Stelle für Industriekaufleute sehr begehrt ist. Es werden in der Statistik alle gemeldeten freien Stellen mit dieser Berufsbezeichnung gezählt. Gegenübergestellt werden alle Bewerber, welche sich aus den Unterlagen der Agentur als potentielle Kandidaten eigen können. Der Begriff geeignet beinhaltet auch Berufe, die ähnlich sind:

Alle diese Berufe sind potentiell auch in der Industrie geeignet, wenn es um spezielle Aufgaben geht. Dies gilt auch umgekehrt. Industriekaufleute sind geeignet für diese Berufsbilder, wenn sie entsprechende Fortbildungsmaßnahmen durchlaufen haben.

Freie Stellen für Industriekaufleute

Bundesland Anzahl freier Stellen Mögliche Bewerber pro Stelle
Baden-Württemberg 816 3,7
Bayern 842 4,2
Berlin 167 1,8
Brandenburg 73 9,7
Bremen 36 unbekannt
Hamburg 139 6,3
Hessen 457 4,1
Mecklenburg-Vorpommern 38 unbekannt
Niedersachsen 348 5,8
Nordrhein-Westfalen 1032 6,4
Rheinland-Pfalz 215 4,8
Saarland 42 unbekannt
Sachsen 182 7,3
Sachsen-Anhalt 89 7,2
Schleswig-Holstein 110 7
Thüringen 125 5,2

 

Nicht jede freie Stelle wird der Arbeitsagentur gemeldet. Dies ist sogar immer weniger der Fall. Auch die Stellenbörse dort ist nicht mehr sehr beliebt. Wenn Du mach freien Stellen suchst, ist es ratsam, andere Börsen aufzusuchen, da dort Stellen zu finden sind, die in vielen Stellenbörsen auftreten. Vernachlässige auch die Tageszeitungen nicht. Besonders die Samstagsausgabe ist wichtig. Auch muss berücksichtigt werden, dass ein sehr hoher Prozentanteil aller freiwerdenden Stellen nicht ausgeschrieben wird. Besetzt wird durch Vermittlung von Mitarbeitern und Bekannte und mittels Vitamin B.

Meine Chancen als Industriekauffrau

Vergesse einmal, dass sich auf jede freie Stelle mehrere Bewerber melden, vergesse auch, dass Beziehungen eine nicht unwesentliche Rolle spielen. An diesen äußeren Bedingungen kannst Du nichts ändern. Deine Chancen allerdings kannst Du verbessern. Du musst erkennen, wo Deine Stärken liegen, welche besonderen Kompetenzen Du anzubieten hast und in welchen Bereichen Deine Eigenschaften besonders gut zur Geltung kommen. Diese Punkte solltest Du im Bewerbungsschreiben hervorheben, um Dich interessant zu machen. Gehen wir die Arbeitsbereiche einzeln durch und halten die dabei notwendigen Kompetenzen fest. Hinzu setzen wir persönliche Eigenschaften, die im Zusammenhang bedeutend sind, so erhalten wir Argumente für den Bewerbungsbrief.

Die Industriekauffrau in der Materialwirtschaft

Aufgaben

  • Wareneinkauf
  • Bedarfsermittlung von Materialien
  • Vergleich von Angeboten
  • Verhandlung mit Anbietern
  • Bestellung von Waren
  • Überwachung der Liefertermine
  • Warenlagerung und Kontrolle
  • Kosten und Nutzen berechnen

Kompetenzen

  • allgemeine Verwaltung und Bürotätigkeiten
  • Kalkulation
  • Sachbearbeitung
  • Kostenrechnung
  • Beschaffung und Einkauf
  • Lagerhaltung
  • Controlling

Eigenschaften

Um diese Tätigkeiten sehr gut ausüben zu können, sollten folgende persönlichen Fähigkeiten vorhanden sein: Mathematische Fähigkeiten, Sorgfalt, Zuverlässigkeit, Organisationstalent, Kommunikationsstärke.

Die Industriekauffrau in der Produktion

Aufgaben

  • Verbesserung der Arbeitsprozesse
  • Einsatz der Maschinen und Kapazitäten
  • Bereitstellung von Personal und Material
  • Wartung und Reparaturen planen

Kompetenzen

  • Personalplanung
  • Produktionsplanung
  • Organisation

Eigenschaften

Organisationstalent, Kontaktstärke, Kommunikationsstärke, Sorgfalt

Die Industriekauffrau im Vertrieb

Aufgaben

  • Kundenberatung und Kundenbetreuung
  • Kalkulation von Angeboten
  • Bestellungen abwickeln
  • Marktbeobachtung
  • Werbung und Marketing
  • Reklamationsbearbeitung

Kompetenzen

  • Buchführung
  • Kalkulation
  • Marketing
  • Vertrieb

Eigenschaften

Sorgfalt mit Zahlen, Analysefähigkeit, Kreativität, Kommunikationsstärke

Die Industriekauffrau im Rechnungswesen

Aufgaben

  • Kontrolle der Rechnungen und Zahlungen
  • Buchung von Vorgängen
  • Kostenrechnung
  • Ermittlung von Finanzbedarf
  • Bilanzen erstellen
  • Strategie des Unternehmens umsetzen

Kompetenzen

  • Buchhaltung und Buchführung
  • Kalkulation
  • Kostenrechnung und Leistungsrechnung

Eigenschaften

Zuverlässigkeit, Sorgfalt, gutes Zahlenverständnis

Die Industriekauffrau im Personalwesen

Aufgaben

  • Personaleinstellung
  • Pläne von Stellenbesetzungen aufstellen
  • Arbeitsverträge verfassen
  • Führung der Personalakten
  • Planung von Fortbildungen

Kompetenzen

  • Personalwesen
  • Sachbearbeitung
  • Verwaltung und Bürowesen

Eigenschaften

Kontaktfreudigkeit, Sorgfalt, Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke

Weiterhin werden Kompetenzen erarbeitet, die allgemein und in allen Bereichen vorhanden sein müssen. Kenntnisse in Büroorganisation, Office-Kenntnisse, Fremdsprachen, Teamfähigkeit etc.

Dein Bewerbungsschreiben

Wo ist der Mensch besonders eifrig und mit Freude bei der Arbeit? Dort, wo seine Eigenschaften gefordert werden. Das bringt Spaß, das ist interessant und motiviert. Wenn die Eigenschaften mit den notwendigen Kompetenzen gepaart sind, wird die Arbeit effektiv und gewinnbringend.

Nehme aus einer Stellenbeschreibung alle dort angeführten Kompetenzen und Eigenschaften, welche das Unternehmen als Bedingung beschreibt. Vergleiche diese Punkte mit Deinen eigenen Notizen Deiner Eigenschaften und Fähigkeiten, dann besitzt Du Ansatzpunkte für Formulierungen. Über diese Punkte will das Unternehmen informiert werden. Dann ist es an Dir interessiert und wird ein Vorstellungsgespräch anberaumen.

Du kannst mit Deinen Merkmalen auch in vielen anderen Berufen, wie zu Beginn angedeutet, geeignete Stellen finden, auf die Du Dich erfolgreich bewerben kannst.

In Stellenanzeigen sind geeignete Berufsbezeichnungen oft:

  • Einkäuferin
  • Buchhalterin
  • Lohnbuchhalterin
  • Disponentin
  • Sachbearbeiterin
  • Expedientin
  • Personalsachbearbeiterin
  • Assistentin der Leitung (diverse)
  • Vertriebsassistentin
  • Verkaufsassistentin

Wenn diese Begriffe in Jobbörsen als Suchbegriffe eingesetzt werden, werden automatisch Stellen aus diversen Branchen aufgerufen, die Dir vorher vielleicht nicht in den Sinn gekommen sein werden. Du erkennst dadurch, dass Du als Industriekauffrau sehr vielseitig einsetzbar bist.

 

Bewerbung Industriekauffrau

Sehr geehrte Frau XXX,

seit meiner Ausbildung zur Industriekauffrau bin ich durchgehend bei der Firma XXX beschäftigt gewesen, die zum Jahresende, wie Sie sicherlich der Presse entnommen haben, ihre Standorte in Deutschland schließen wird.

Von der Sachbearbeiterin in der Personalabteilung, über die Position als Disponentin habe ich meinen Weg bis zur Vertriebsassistentin im Export beschritten. Nach jeder Weiterbildungsmaßnahme folgte stets sehr bald eine Versetzung in die angestrebte Abteilung. Dies hat mir immer sehr viel Freude bereitet, da mich Wissbegier und Neugier auf andere Geschäftsbereiche zu neuen Ufern gelockt haben.

Im Vertrieb habe ich nun das Ziel erreicht, welches mir seit Beginn der Ausbildung vorgeschwebt ist. Umso erfreuter war ich, Ihre Stellenanzeige im Anzeiger XXX lesen zu dürfen, in welchem Sie eine Stelle einer Vertriebsassistentin anbieten.

Die hierbei vorgegebenen Bedingungen wie Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick, Kalkulation und Sorgfalt konnte ich in den letzten beiden Positionen weiter ausbauen. Erfahrungen und übertragene Kompetenzen haben mich zusammen mit den Weiterbildungen zu einer Mitarbeiterin geformt, die hoch motiviert, engagiert und mit Freude ihre Aufgaben angeht. Besonders meine Liebe zu Zahlen und zum direkten Umgang mit Menschen ist mir dabei sehr behilflich.

Mit Ihrem Unternehmen konnte ich außerdem in den letzten zwei Jahren Kontakte knüpfen, da eine Zusammenarbeit im Export von einige Produkten durchgeführt wurde. Dabei habe ich mit Ihren Vertriebsmitarbeitern XXX und YYY sehr gut zusammengewirkt, was zum Erfolg in beiden Unternehmen beigetragen hat.

Sie werden daher mit mir eine Vertriebsmitarbeiterin finden, die übergangslos und ohne große Einarbeitung sehr schnell in das Team zu integrieren ist. Daher bin ich zuversichtlich, bald eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch zu erhalten. Ein Arbeitsbeginn kann zudem sehr kurzfristig erfolgen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Bestehst Du den Einstellungstest? Ab 85% hast Du bestanden...

Starte jetzt den Eignungstest!